Gesundes Atmen   (Home)
Lüftungsreinigung:  gesundheitlich
Lüftungsreinigung:  wirtschaftlich
Welche Reinigungsbestandteile?
Unsere Tätigkeitsbereiche
Unsere Leistungen
Offerte und Arbeitsablauf
Kostenlose Hygiene-Inspektion von ATAX
Lufthygiene
Lüftungshygiene:  Gefahrenpotenzale?
Was ist SWKI VA104-01?
Was ist SWKI VA102-01?
Hygiene-Untersuchungen
Hygienische Wartung von RLT Anlagen
Reinigung: Komfortlüftungen (Minergie)
Küchenabluft:  Brandrisiko
Küchenabluft:  Reinigung
Reinigung von Dunstabzug, Ventilator
Brandschadesanierungen CH
Wasserschadensanierungen CH
Unwetterschadensanierungen CH
Industrie-Sanierungen CH
Industriereinigungen CH
Industriewartungen CH
Reinigung technischer Anlagen CH
Reinigungsverfahren
Dokumentation, Schlussbericht
Nützliche Links
Unser Gesamtangebot
Unsere Einsatzgebiete
Unsere weitere Webseiten
So kontaktieren Sie uns
   
 





                     



Keine Bedenken für Ihre Komfortlüftung:

...wir übernehmen die Reinigung und Hygiene für Sie von Ihrer Komfortlüftung!


Angesichts immer dichterer Gebäudehüllen reicht die Fensterlüftung heutzutage nicht mehr aus, um für den notwendigen Luftwechsel in Wohnräumen zu sorgen.

In Neubauten werden daher immer häufiger Anlagen zur kontrollierten Lüftung eingebaut. Auch für Altbauten gibt es interessante Komfort-Lüftungslösungen.


Komfortlüftungen standen lange Zeit in dem Ruf, laut und unhygienisch zu sein. Besonders bemängelt wurde die schlechte Zugänglichkeit des Rohrsystems für Reinigungszwecke.

Diese Probleme scheinen jedoch beseitigt zu sein.


Auf Wunsch reinigen wir Ihren WC-, Badezimmer- oder Tumblerabluftkanal auch Komfortlüftungen reinigen wir gerne für Sie.


Durch diese Dienstleistung können Brände in Abluftkanälen vermieden werden.


Für die Reinigung von Komfort-Luftkanälen gibt es verschiedene Verfahren.

Die gängigsten sind:



die Bürstenreinigung,

...entweder mit Hilfe automatischer Rotationsbürsten oder per Hand (ähnlich wie beim Schornsteinfeger). Dieses Verfahren ist jedoch bei Flachkanälen aufgrund der Bauweise oft schwierig.




die Druckluftreinigung.

...Hierbei strömt die Luft radial aus. Nach der Reinigung werden am anderen Ende die gelösten Partikel mit einem Staubsauger abgesaugt.

Wichtiger Bestandteil einer Lüftung sind die Filter.

Damit diese nicht zur Bakterienschleuder werden, ist ein regelmässiger Wechsel der Filtermatten notwendig.

Je nach Wohnlage sollte alle vier bis sechs Wochen eine Sichtkontrolle und oder ein Filterwechsel erfolgen.













Rufen Sie uns jetzt an, wir beraten Sie gerne: 044 / 810 32 20. Haben Sie eine Frage? Senden Sie uns eine E-Mail und wir melden uns bei Ihnen: atax.suisse@gmail.com