Gesundes Atmen   (Home)
Lüftungsreinigung:  gesundheitlich
Lüftungsreinigung:  wirtschaftlich
Welche Reinigungsbestandteile?
Unsere Tätigkeitsbereiche
Unsere Leistungen
Offerte und Arbeitsablauf
Kostenlose Hygiene-Inspektion von ATAX
Lufthygiene
Lüftungshygiene:  Gefahrenpotenzale?
Was ist SWKI VA104-01?
Was ist SWKI VA102-01?
Hygiene-Untersuchungen
Hygienische Wartung von RLT Anlagen
Reinigung: Komfortlüftungen (Minergie)
Küchenabluft:  Brandrisiko
Küchenabluft:  Reinigung
Reinigung von Dunstabzug, Ventilator
Brandschadesanierungen CH
Wasserschadensanierungen CH
Unwetterschadensanierungen CH
Industrie-Sanierungen CH
Industriereinigungen CH
Industriewartungen CH
Reinigung technischer Anlagen CH
Reinigungsverfahren
Dokumentation, Schlussbericht
Nützliche Links
Unser Gesamtangebot
Unsere Einsatzgebiete
Unsere weitere Webseiten
So kontaktieren Sie uns
   
 





Um Leistung, Betriebssicherheit und lange Lebensdauer Ihrer Anlage zu gewährleisten, ist eine regelmässige Wartung notwendig



Die Reinigung von Klima- und Lüftungsanlagen entsprechend den geforderten hygienischen Anforderungen und ggf. eine Desinfektion der Anlagenteile durch geschultes Personal sichert deren zuverlässigen Betrieb.


Besonders wichtig für die dauerhafte Sicherstellung einer hygienischen Wohnungslüftungsanlage ist die periodische Wartung und Instandhaltung der Anlage. 


In den Richlinien SWKI VA102-01-2-3 und SWKI 104-01-2-3 werden alle notwendigen Tätigkeiten und Perioden sowie die Anforderungen an die Anlagendokumentation und die Einweisung der zuständigen Personen beschrieben.

Ein Wartungsvertrag mit einer Fachfirma auf Basis der Richlinien SWKI VA102-01-2-3 und SWKI 104-01-2-3 stellt sicher, dass alle notwendigen Schritte beachtet werden.







Rufen Sie uns jetzt an, wir beraten Sie gerne: 044 / 810 32 20. Haben Sie eine Frage? Senden Sie uns eine E-Mail und wir melden uns bei Ihnen: atax.suisse@gmail.com